KLEINBETSCHKEREK

Im Ersten Weltkrieg sind 97 Kleinbetschkereker gefallen.

An sie erinnert die Kapelle auf dem Friedhof an deren Wänden auf zwei Marmortafeln alle Namen eingraviert sind.

Die Gefallenen im Ersten Weltkrieg:

Baldesweiler Peter
Bappert Peter
Biebel Johann
Botscheller Peter
Braun Jakob
Braun Johann
Brüfach Josef
Brüfach Nikolaus
Christian Josef
Dewald Matthias
Ebner Johann
Ebner Johann
Ebner Peter
Eichert Leonhard
Emich Johann
Engrich Peter
Frank Johann
Fellenz Johann
Filippi Heinrich
Filippi Michael
Fischer Wilhelm
Gilde Wendel
Graf Johann
Großmayer Franz
Hackbeil Johann
Hackbeil Johann
Haupt Nikolaus
Heinrich Lorenz
Heinrich Nikolaus
Höhn Matthias
Hellmann Johann
Herzog Nikolaus
Jobb Adam
Jung Anton
Jung Wilhelm
Kalch Michael
Kleininger Michael
Kernweiß Franz
Kernweiß Peter
Keßler Nikolaus
Kraußer Wilhelm
Krier Peter
Kußen Johann
Kutschera Franz
Lauer Josef
Littich Johann
Littich Johann
Lix Kaspar
Lorenz Josef
Lorenz Ludwig
Maitsch Franz
Marschall Nikolaus
Mayer Matthias
Marx Johann
Marx Peter
Metzger Nikolaus
Meißner Peter
Müller Josef
Necker Michael
Neiß Franz
Nikola Franz
Paul Matthias
Paul Peter
Pilger Franz
Pilger Johann
Pitzer Peter
Rech Johann
Reichert Johann
Reinert Michael
Reiter Matthias
Reiter Anton
Reuter Josef
Roht Josef
Senn Matthias
Sieber Peter
Stiller Peter
Stummer Peter
Schneider Michael
Schibinger Johann
Schauß Nikolaus
Schlachter Nikolaus
Schmidt Anton
Theißen Michael
Thierjung Josef
Unhold Matthias
Unterreiner Matthias
Wagner Michael
Wagner Nikolaus
Weber Peter
Weiß Hermann
Wels Ferdinand
Wendel Nikolaus
Wirth Matthias
Wolf Nikolaus
Wolf Michael
Wuß Nikolaus

Zimmer Bernhard

 

Zurück zum Seitenanfang